LM Einzel in Cottbus
Die Brandenburgischen Hallenmeisterschaften der U 14 und der Brandenburgische Hallenvereinspokal der U 12 fanden dieses Jahr in Cottbus statt. Die weite Fahrt hat sich für die TSV-Athleten gelohnt.

Hier die besten Ergebnisse:

Johannes Peters wurde über 800 m in 2:31,09 min Landesmeister in der Altersklasse 11

Marlene Wernsdorf wurde im Weitsprung mit 4,08 m 3. in der Altersklasse 11

Lara Krücken wurde im Kugelstoßen mit einer enormen Leistungssteigerung und neuen persönlichen Bestleistung von 8,12 m 3. in der Altersklasse 12

Kiana Pietsch wurde über die 50 m bei ihrer ersten Landeseinzelmeisterschaft mit der tollen Zeit von 8,17 s 4. in der Altersklasse 10

Lars Berth belegte über 800 m in 2:40,49 min und über 60 m Hürden in 11,33 s jeweils einen 6. Platz

Sebastian Schmidt (AK 11) wurde mit übersprungenen 1,25 m 7. in der höheren Altersklasse 12
 
Facebook Like-Button
 
 
ein Bild
 
Wir trauern um unseren
Abteilungsleiter

Uwe Kanty

der am 24.05.2018 verstarb.
Elternsport
 
Beginn 20:00
in der Sporthalle der Oberschule
im Mühlenweg:

15.06.2018
Nächste Termine
 
09./10.06.2018 - LM U18 in Berlin

17.06.2018 - LM Blockmehrkampf in Ludwigsfelde

22.06.2018 - Springermeeting in Rathenow

30.06./01.07.2018 - Kinder- und Jugendspiele des Landes Brandenburg und LM Langstaffeln in Brandenburg
 
Heute waren schon 15 Besucher (176 Hits) hier!